Sie sind hier

Wissenschaft

Diplomarbeit

Unter dem Titel

Algebraische Untersuchung des Informationsbegriffs von K. Devlin

wurden die situationstheoretischen Strukturen, die in Devlins Buch „Infos und Infone“ mit algebraischen Mitteln nachgebaut. Dieser Formalismus wurde im zweiten Teil dann verwendet, um die Grundbegriffe der formalen Begriffsanalyse – Begriff und Begriffsverband – darzustellen.

Wen's interessiert, der kann ja hier nachlesen: